Herzlich Willkommen auf der Seite von Ingrid Hubacek-Stenmo

Jeder Mensch trägt die Sehnsucht in sich einen Platz zu finden, wo man genau so sein kann wie man sich wirklich fühlt. Ist dieser Ort oder dieser Mitmensch gefunden, stellt sich gewöhnlich große Erleichterung ein, denn man ist „angekommen“.

Zu sich kommen, Zeit und Raum für sich selbst haben, das allein hat schon eine heilsame Kraft. Einfach da sein. Sich entspannen, mitteilen mit Worten, Blicken oder Gesten .... In den Körper hinein spüren... Atmen... Nach innen hören. Aufmerksam für das eigene Empfinden werden. Etwas im Inneren entdecken, das gerade unsere volle Aufmerksamkeit möchte. Etwas, das schon länger wartet und sich nun zeigen möchte. Etwas, das erkannt, mitgeteilt und verstanden werden möchte.

Jede Art von Therapie, die ihren Namen verdient, bemüht sich um diesen behutsamen Vorgang der Selbsterforschung. Darf dies geschehen, dankt es der Organismus schnell mit einem spürbaren, erleichterten Aufatmen.

„ Ankommen wo ich sein kann – Aufatmen, weil ich lebe“

Neuigkeiten

  • Achtsamkeitstraining
    Zwei mal im Monat, Donnerstag um 19:30
    Weiterlesen...
ingrid hubacek-stenmo
Mag. Ingrid Hubacek-Stenmo | mail hubacek@aufatmen.cc
Onno Klopp G. 6/3, 1140 Wien